A-2-850

Entlang des Glan - Eine kleine Pilgerreise zum Disibodenberg

 

 

Auf den Höhenzügen des Glantales und im Tal geht es zu Fuß durch eine zauberhafte Landschaft zum Disibodenberg bei Odernheim am Glan. Hier lebte Hildegard von Bingen etwa 40 Jahre im Benediktinerkloster. Hier begann ihr Wirken. Und auch heute noch ist dort der faszinierende Kosmos mittelalterlicher Religiosität spürbar. Das Buch ist auch eine Zeitreise in Annäherung an den irischen Wandermönch Disibod, der im frühen Mittelalter auf dem Disibodenberg das Fundament legte für einen der bedeutendsten sakralen Orte Deutschlands. ISBN 978-3-7357-6122-4, 84 S., 12.90 €. Mit zahlreichen Farbfotos  

Rüdiger Schneider: ‘Entlang des Glan - Eine kleine Pilgerreise zum Disibodenberg’, ISBN 978-3-7357-6122-4, 84 S., 12.90 €. Mit zahlreichen Farbfotos  

Im Buchhandel erhältlich und im Online-Buchhandel z.B. bei amazon oder libri.de >>>

Fotogalerie (Auswahl) zum Buch >>>